Kitesurfen auf Usedom – Spiel mit dem Wind

Der Sommer ist in den Herbst übergegangen, das Wetter ist schön, die Sonne scheint und der Wind bläst anhaltend, mal leicht und mal etwas stärker. Das sind die Nord-und Ostsee im Oktober. Genau die richtige Zeit für Aktivitäten am Strand und im Meer.

Vom Wind getrieben.

Wer einen Aktivurlaub an der Küste verbringen möchte, ist auf der Sonneninsel Usedom genau richtig! Ob Surfen, Segeln oder Kiten – die Insel bietet hervorragende Wassersportplätze und unzählige Angebote.

Kiten auf dem Achterwasser

Udo Krause, Hoteldirektor des Hotels Ostseestrand in Heringsdorf, liebt das Spiel mit dem Wind an der Küste und begann auf Usedom selbst mit dem Kitesurfen. Bei dieser beliebten Trendsportart lassen sich die „Kiter“ auf snowboard-ähnlichen Brettern mit einem Lenkdrachen über das Wasser ziehen. Bei guten Windverhältnissen ermöglicht der Auftrieb des Drachens teilweise spektakuläre Sprünge. Udo Krause: „Wer abenteuerlustig ist und einmal das Kitesurfen ausprobieren möchte, findet auf Usedom ausgezeichnete Möglichkeiten – ganz besonders am Achterwasser.“ Persönlich empfiehlt Udo Krause die Kitesurfschule Kitefieber.

„Hier wird an verschiedenen Stehrevieren, entweder an der Ostsee oder am Stettiner Haff, geschult, sodass Kurse bei jeder Windrichtung angeboten werden können. Besonders für Anfänger biete das riesige Stehrevier in der ruhigen Kamminker Bucht optimale Bedingungen. Fortgeschrittene Kitesurfer hingegen lieben, bei nördlichen Windrichtungen, den Wellenspaß am Ahlbecker Sportstrand.“ Ob Schnupperkurse und Aufbaukurse in kleinen Gruppen oder ganz individuelle Privatstunden – der Spaß auf den Brettern ist mit dem Team von Kitefieber in jedem Fall garantiert!

 

OS_Kitesurfen

Ostseestrand von Ahlbeck auf Usedom

Wen das Kitefieber also gepackt hat, der sollte sich den Ostseespot Usedom nicht entgehen lassen :) Natürlich kann man dem Spaß mit Wind und Wellen auch im Frühjahr oder Sommer nachgehen. Im Hotel Ostseestrand informiert man Euch gern.

Liebe Grüße

Euer Jan-Henrik

Tags: , , , , ,

Kommentieren

Dir hat dieser Artikel aus der Upstalsboom-Welt gefallen?

Dann abonniere unseren Newsletter und erfahre regelmäßig Neues von uns.

Jetzt Newsletter abonnieren!