Regionale Küche – das sind die beliebtesten Spezialitäten im Norden

Regionale Küche liegt im Trend. Zuhause gut kochen liegt voll im Trend der Deutschen. Statt Tütensuppe oder Fertiggericht greifen wir selbst zu Töpfen und Pfannen. Ein wesentlicher Aspekt ist auch das sinnliche Erlebnis sowie der Spaß am Zubereiten. Rund 26 % der Deutschen kochen aus Leidenschaft, wie eine aktuelle Studie der GFK belegt … Tendenz steigend. :)

Damit ihr also nach einem Urlaub im Norden auch zu Hause die typische regionale Küche auch zubereiten könnt, geben wir Euch auf dieser Seite regelmäßig Rezepttipps unserer Küchenteams. Dabei werdet Ihr Klassiker wie die Krabbensuppe kennenlernen, aber auch traditionelle Zutaten in neuem Gewand entdecken. Regelmäßig werden Rezepte ergänzt, die aus den Küchen unserer Restaurants an Nord- und Ostsee stammen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen! :)

Upstalsbooms Rezepte des Nordens für Euch

 

Büchertipps:

Die ostfriesische Küche kann kaum jemand so schön in Worte fassen wie Tini Peters. Jahre lang betrieb sie eine ostfriesische Ausflugsinstitution am Großen Meer. In „Tini’s Sommerköken“ gab es stehts die leckersten Kuchen und ostfriesische Spezialitäten. Nachzulesen in ihrem Kochbuch und auf Amazon zu bestellen.

Tags: , , ,

Kommentieren