Strandspiele – Spielspaß für den Urlaub

Nie wieder langweilige Sommertage!

.. denn der Sommer ist da und das Baden am Strand geht endlich wieder los! Aber so schön die Zeit am Strand auch sein mag, alle wollen beschäftigt sein. Also muss etwas actionreiches her! Folgende Tipps, Tricks und Spiele sollen Euch dabei helfen, schnelle, coole und kostengünstige Aktivitäten zu finden, die Euch den Badespaß mit der Familie unvergesslich machen.

Strandspiele

Spiel – die Strand-Zielscheibe

Für Spiele am Strand mit Kindern können Ihr diese Idee super ausprobieren: Sie wird garantiert gut ankommen: Zeichnet drei Kreise wie eine Zielscheibe in den Sand und bestimmt, welcher Kreis wie viele Punkte einbringt. Von einem bestimmten Abstand aus, werfen die Kinder dann die Muscheln in die Kreise und rechnen ihre Punkte zusammen.

Dieses Spiel habe auch bereits ich mit meinen Kleinen gespielt, und ich muss ehrlich sagen, auch für Erwachsene eine ganz witzige Idee.

Spiel – Sandmalen

Malen Eure Kinder gern, könnt Ihr dies für Spiele am Strand nutzen. Die Kleinen benötigen eine ebene Fläche im feuchten Sand, die sie sich selbst gestalten können. Darauf können Sie nun mit Finger oder Stöcken zeichnen. Auch Skulpturen lassen sich wunderbar mit Muscheln gestalten.

Spiel – Fang den Ball

Alle bilden einen Kreis bis auf Einen, der in der Mitte steht. Nun werfen sich die Personen im Kreis einen Ball zu, während der Spieler in der Mitte versucht, ihn zu fangen. Schafft er dies, tauscht er seine Position mit jenem Spieler, der den Ball verloren hat.

Diese Idee kann übrigens auch im Wasser durchgeführt werden … Abkühlung also inklusive!

Die Liste der Strandspiele ist wirklich endlos! Aber diese drei so einfachen und kostengünstigen Spiele haben vor allem mir und meiner Familie gefallen. Vielleicht konnte ich Eure Lust auf Sommer, Sonne, Strand ja etwas wecken. :)

Außerdem immer heiß begehrt:

  • Beachball (Ping-Pong): Für Ping-Pong benötigt Ihr zwei Schläger und einen Ball. Das könnt Ihr meist alles in einem Set kaufen und müssen in der Regel auch nicht viel Geld ausgeben.
  • Federball (Beachminton):Da beim Spiel im Freien, vor allem am Strand, der Wind Einfluss auf den Ball nehmen kann, ist der Spielball beim Beachminton schwerer.
  • Boule-Spiel

Viel Spaß!

 

Tags: ,

Kommentieren