Autor Archiv

Saskia

Ich bin Saskia, 28 Jahre alt und komme aus Emden. Schon seit Jahren gehören Inline-Skaten und Joggen zu meinen größten Hobbies. Leider ist mein kleiner Chihuahua (Lara) ein echter Faulpelz, sonst könnten wir super zu zweit die Straßen unsicher machen. In 2011 begann ich bei Upstalsboom (Zentrale) im Service-Center und habe vor ca. 2 Jahren in den Bereich „Marketing“ gewechselt. In nächster Zeit möchte ich hier viele interessante Themen aus der Upstalsboom-Welt mit Euch teilen. Liebe Grüße Eure Saskia

Natur - Küste - Meer, ostsee, Usedom

Usedom – zum Träumen schön

Sagenhafte 42 Kilometer weißer, feinsandiger Strand, endlose Promenaden, gesäumt von mondäner Bäderarchitektur, ausgedehnten Wäldern, verträumten Seen und idyllischen Fischerdörfer – die Sonneninsel Usedom ist die sonnenreichste Region Deutschlands und lässt die Herzen von Ruhesuchenden, Kulturliebhabern, Wellnessfans und Naturentdeckern höherschlagen.

Weiter lesen Keine Kommentare

Ausbildung, Azubis, Hotelfachfrau, Hotelfachmann, Karriere, Teamplayer, Upstalsboom, Upstalsboom-Welt, Upstalsboomer

Ausbildung zum Hotelfachmann – wie Mattis seinen Azubi-Alltag erlebt

Es ist wieder soweit – viele junge Leute haben im August ihre Ausbildung begonnen. Heute berichtet Euch ein „alter Hase“ im dritten Lehrjahr über den vielfältigen Ausbildungsberuf zum Hotelfachmann/-frau.

Weiter lesen Keine Kommentare

Hotel Deichgraf, Lebenstraum, Neele Michal, Upstalsboom-Welt

Von der Tellerwäscherin zur Buchautorin – Neele Michal im Hotel Deichgraf

Die Sommerferien 2015 verbrachte die junge Autorin Neele Michal mit ihrer Familie in Wremen. Doch im Gegensatz zu vielen ihrer Altersgenossen, zog es Neele nicht mit einem guten Buch in den Strandkorb, sondern sie bewarb sich als Spülerin im Upstalsboom Hotel Deichgraf und wurde auch prompt als Aushilfe eingestellt.

Weiter lesen Keine Kommentare

Lebensfreude, Unternehmenswandel, Upstalsboom-Welt, Upstalsboomer, Wertschätzung

Upstalsboomer der ersten Stunde

Bis zum verheerenden Ergebnis einer Mitarbeiterbefragung im Jahre 2010 stand die Gewinnmaximierung im Fokus vieler führender Upstalsboomer. Es wurde viel gemanagt aber zu wenig für die Mitarbeiterbedürfnisse getan. Durch diese Erkenntnis wurde ein neuer, einzigartiger Weg eingeschlagen- der Upstalsboom Weg.

Weiter lesen 2 Kommentare