Strandparty – Das Seaborn-Festival in Kühlungsborn

Ihr habt Lust, mal was Neues auszuprobieren? Und das auch noch am traumhaften Strand? Dann ist das Seaborn-Festival in Kühlungsborn genau das Richtige für euch! Vom 15. bis zum 17. September habt ihr dabei drei Tage lang die Möglichkeit, an verschiedensten Workshops teilzunehmen und euch nach Herzenslust auszuprobieren. Übernachten könnt ihr im Zelt, im Auto oder natürlich auch im Hotel.

Ab ins Meer!

…beim Wellenreiten, Stand-up-Paddling oder sogar beim Yoga auf dem Surfbrett. Wasserratten wird beim Seaborn jeder Wunsch erfüllt, gelegentliches Reinfallen eingeschlossen 😊. Wer sich lieber nur indirekt im Wasser wiederfindet, kommt beim Segeln oder beim Kuttertörn auf seine Kosten.

Auch für Landeier ist gesorgt

Nicht alle Workshops beinhalten Wasserkontakt, auch an Land ist einiges los. Wer es sportlich aber trocken mag, den freut bestimmt der Boulder-Workshop oder die Fahrradtour. Für die Spaziergänger unter euch gibt es eine Küsten- und eine Fackelwanderung, bei der ihr die schöne Umgebung voll in euch aufsaugen könnt. Die Kräuterwanderung gibt euch außerdem nützliches Wissen über heimische Kräuter, sodass ihr am Ende mit euren selbst gesammelten Kräutern euer eigenes Kräutersalz herstellen könnt.  Nicht zuletzt könnt ihr den Strandhimmel nach dem Sternenkunde-Workshop noch mal mit ganz anderen Augen betrachten.

Seemänner und Cowboys

Beim Mundharmonika-Workshop ist Western-Feeling vorprogrammiert! Hier könnt ihr entdecken, was das kleine Instrument so alles kann. Wer thematisch doch lieber näher am Meer bleibt, für den ist der Akkordeon-Workshop das Richtige. Eure neuen Kenntnisse könnt ich dann beim Lagerfeuer gleich zum Besten geben.

Was gibt es noch und was kostet der Spaß?

Das war noch längst nicht alles! Ein vollständiges Programm mit allen Workshops findet ihr hier. Abends kann dann gemütlich am Lagerfeuer zusammengesessen und Stockbrot gegessen werden.

Ein Ticket für das gesamte Wochenende bekommt ihr für Erwachsene für 35€ und für Kinder von 6 bis 12 Jahren für 19€. Ihr habt aber auch die Möglichkeit, Tickets für einzelne Tage zu erwerben. Nicht im Ticketpreis enthalten sind das Campen und die Kurtaxe. Es gibt auch Workshops, für die noch eine extra Gebühr anfällt. Welche das sind sowie alle weiteren Informationen zu Ticket- und Campingpreisen findet ihr hier.

Und jetzt – viel Spaß in neuen Abenteuern!

Tags: , ,

Kommentieren

Dir hat dieser Artikel aus der Upstalsboom-Welt gefallen?

Dann abonniere unseren Newsletter und erfahre regelmäßig Neues von uns.

Jetzt Newsletter abonnieren!