Hausgemachter Sanddorn-Likör „Cubanze“

Getreu unserem Upstalsboom-Wert LEBENSFREUDE: „Wir überraschen den Alltag“, hat sich unsere Upstalsboom Hotelresidenz & SPA in Kühlungsborn etwas Besonderes einfallen lassen. Passend zur Jahreszeit kreierte unser Barkeeper Kai einen hausgemachten Sanddorn-Likör, der den Gästen des Hauses kleine Wartezeiten verkürzt und Euch ins Schwärmen bringen wird …

Für den Sanddorn-Likör benötigt Ihr:

  • 1 frische Vanilleschote
  • Zucker
  • 0,7 L Korn
  • 2 Flaschen 0,7 L Sanddornsaft

So einfach geht es:

Alle Zutaten nach und nach zusammen mixen.

Zwischendurch immer wieder abschmecken und nach eigenem Gusto entscheiden, welche Zutat stärker zu schmecken sein sollte.

Den Likör eine Woche stehen lassen und ziehen lassen. Anschließend in heiß ausgespülte und luftdichte Flaschen abfüllen und verschließen.

Der abgefüllte Likör ist dann etwa drei Monate haltbar – Ihr habt dann also reichlich Zeit, ihn mit Euren Lieben zu genießen.

 

Viel Spaß beim Mixen und lasst es Euch schmecken ; ),

Eure Saskia

 

P.S.: Hier könnt Ihr noch mehr rund den um Sanddorn erfahren, inklusive kleiner Geheimtipps zur sauren Beere.

Tags: ,

Kommentieren

Dir hat dieser Artikel aus der Upstalsboom-Welt gefallen?

Dann abonniere unseren Newsletter und erfahre regelmäßig Neues von uns.

Jetzt Newsletter abonnieren!